Linicin Lotion 15 min

Linicin Lotion

Die Linicin Lotion 15 min ist ein effektives Läusemittel. Seine Wirkung erreicht die Lotion durch den Wirkstoff Dimeticon sowie Mandelöl und Aprikosenkernöl. Dabei wirkt das Produkt physisch durch die Öle auf die Atemöffnungen der Läuse und erstickt diese.

Linicin Lotion 15 min im Vergleich

Öko-Test testet Linicin in seinem Jahrbuch Kleinkinder 2018 mit „gut“. Das Präparat landet somit unter den ersten vier Präparaten. Auch in einer Untersuchung der Stiftung Warentest wurde Linicin Lotion 15 min geprüft. Die Studie bewertete hierbei vor allem die Funktionsfähigkeit der Lösung sowie die Verträglichkeit für den Anwender. Durch die verschiedenen Öle in der Zusammensetzung erhält die Linicin Lotion 15 min eine leichte Abwertung, da die Wirkung im Vergleich mit anderen Mitteln durch weniger umfangreiche Studien belegt ist.

Dennoch wird das Mittel als „Mit Einschränkungen anwendbar“ kategorisiert. Damit ist die grundlegende Funktionsweise zweifelsfrei gegeben, jedoch noch nicht derart stark durch klinische Studien nachgewiesen, wie es bei den Top 3 der Fall ist. Was negativ erscheint, ist also in den richtigen Kontext gesetzt lediglich ein Nachteil bei dem Umfang der angestellten Studien.
Hier geht es übrigens zu den Testsiegern der Mittel gegen Kopfläuse.

Gibt es weitere Linicin Erfahrung?

Die Linicin Lotion 15 min stellt sich natürlich im üblichen Marktumfeld den Konkurrenzprodukten. Hier kann das Präparat durchweg gute Bewertungen einsammeln und überzeugen. Was also im Rahmen klinischen Studien nicht vollständig im Rahmen der Konkurrenz belegt werden kann, steht dem Interessenten als Bewertung unter anderem auf der Verkaufsplattform Amazon zur Verfügung.

Linicin Lotion 15 min ist einfach in der Anwendung

Das Produkt Linicin Lotion wird auf die trockenen Haare gegeben und dort auf dem Kopf verteilt. Die Öle können sich so perfekt auf den Haaren und der Kopfhaut verteilen und auf die Läuse wirken. Dabei verschließen die Öle die Atemöffnungen und führen so zum Ersticken der Parasiten.

Die Einwirkzeit beträgt rund 15 Minuten. Während dieser Zeit sollten die Haare mit einer Kappe abdecken, keinesfalls aber mit einer Mütze oder einem Handtuch. Das würde die Lösung aufsaugen und so für eine verminderte Leistungsmöglichkeit sorgen. Der Hersteller, Meda Pharma, stellt hier eine Patientenbroschüre zur Verfügung, die die Anwendung auch recht gut zeigt. Der Hersteller empfiehlt die Wiederholung nach etwa 9 Tagen.

Auch bei Linicin Lotion sollten Sie die Haare anschließend auskämmen

Sie können nach der Einwirkzeit die Haare direkt Strähne für Strähne auskämmen. So entfernen Sie die erstickten Läuse, die dennoch in den Haaren festgekrallt. Verwenden Sie hierzu unbedingt den beigefügten Läusekamm, bei dem der Abstand zwischen den Zinken nicht größer als 0,2 Millimeter ist.

Der Grund dafür ist einfach: Die Läuseeier, also die Nissen, sind in etwa 0,3 bis 0,5 groß. Mit den entsprechend dimensionierten Zinken eines Nissenkamms können Sie so die Nissen allesamt von den Haaren lösen und auskämmen. Aus diesem Grund sollten Sie unbedingt nach jedem Auskämmen den Läusekamm an einem Papiertuch abwischen.

Linicin Lotion 15 min
  • Incl. Läusekamm
  • Geringe Einwirkzeit (15 Minuten)
  • Geruchsneutral, frei von Insektiziden

Linicin Lotion 15 min Wirkstoff

Linicin Lotion wirkt über die Wirkstoffkombination Dimeticon, Mandelöl, Vitamin E und Aprikosenkernöl. Hauptwirkstoff ist hier Dimeticon, ein bewährtes Mittel gegen Kopfläuse aus der Gruppe der Entschäumungsmittel. Dimeticon wird in diesem Bereich häufig angewendet. Wie so oft zählt aber auch im Bereich der Läusetherapie die Wirkstoffkombination.

Mit dem Läusemittel Linicin gegen den Kopflaus-Befall vorgehen

Linicin gegen Läuse lässt sich einfach und effektiv anwenden. Wer sich hier im Vorfeld informiert, wird vermutlich über das Ergebnis der Stiftung Warentest stolpern. Um das Ergebnis dort mit dem Prädikat „Mit Einschränkungen geeignet“ richtig zu interpretieren, sollten Sie sich zugrunde liegenden Bewertungen anschauen.

Hier kann die Linicin Lotion 15 min aufgrund weniger umfangreicher Nachweise nicht so sehr überzeugen wie andere Produkte. Eine Recherche auf den bekannten Verkaufsplattformen zeigt jedoch, dass das Mittel von Kunden angenommen und erfolgreich verwendet wird. So können Sie sich Ihre ganz eigene Meinung bilden und aus einer Vielzahl von geeigneten Präparaten das Richtige für Sie heraussuchen.

Kopfläuse vorbeugen ist übrigens durchaus möglich. Sollten Sich im Umfeld befallene Personen befinden so sollte über solch einen Schritt durchaus nachgedacht werden.

Risiken und Nebenwirkungen

Diese Seite ersetzt nicht die Lektüre der Packungsbeilage. Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. Jede Art von Arzneimitteln ist natürlich unzugänglich für Kinder aufzubewahren.
Die Gebrauchsanweisung läßt sich hier herunterladen.

Linicin Lotion 15 min
  • Incl. Läusekamm
  • Geringe Einwirkzeit (15 Minuten)
  • Geruchsneutral, frei von Insektiziden
Linicin Lotion 15 min
5 (100%) 1 vote

Letzte Aktualisierung am 23.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten